Support
X2 Support

X2 - Delay Between Stations

Mit dieser Funktion können Sie eine Zeitverzögerung zwischen dem Ende einer Stationslaufzeit und dem Start einer nachfolgenden Stationslaufzeit festlegen. Die Verzögerung kann von 1 Sekunde bis 8 Stunden betragen. Die Verzögerung ist eine praktische Funktion, wenn Sie mit langsam schließenden Ventilen arbeiten oder eine längere Brunnenerholungszeit berücksichtigen müssen.

Step 1

Stellen Sie den Drehschalter auf die Position BETRIEB .

Step 2

Halten Sie die Taste gedrückt, während Sie den Drehschalter auf STATIONS-LAUFZEITEN stellen.

Step 3

Lassen Sie die Taste los. Jetzt blinkt im Display eine Verzögerungszeit in Sekunden für alle Stationen.

Step 4

Drücken Sie die Tasten oder , um die Verzögerungszeit von 00 Sekunden bis 8:00 Stunden zu erhöhen oder zu verringern.

Step 5

Stellen Sie den Drehschalter wieder auf BETRIEB.

Rate this Article: 
0

Was this article helpful? Yes | No