ST GETRIEBEREGNER UND VERTEILERAUFBAU

ST GETRIEBEREGNER UND VERTEILERAUFBAU

  1. ST Infill Barrier System
    ST-IBS1600
    Dieses einzigartige IBS Gummi-Abdeckungsset enthält vertikale Gummiabsperrungen, um das Infill-Material zu erhalten und dort für einen sicheren Übergang zu sorgen, wo der Getrieberegner aufsteigt. Das IBS kann auch so gesenkt werden, dass eine flache Oberfläche entsteht.
  2. ST Anpassbare Stütze
    ST-BKT1600
    Diese Klammer unterstützt den Getrieberegner im Kasten und bietet eine vertikale Höheneinstellung für einen optimalen Oberflächenübergang.
  3. ST Verteiler und Isolationsventil
    ST-BVF30-K
    Auf 35 Bar ausgelegt, 350 kPa Betriebsdruck. Mit 3" (80 mm) galvanisierten duktilen Eisenkomponenten und hochbelastbaren gerillten (Victaulic™) Armaturen, einem Drosselisolationsventil, einem Verbindungspunkt zum Schnellkupplungsventil und einem 1" (25 mm) Messing-Ablassventil.
  4. ST langsam öffnende Ventile mit geringem Druckverlust
    ST-V30-KV: Hochbelastbares Regelventil für STK-6V.
    Ventil: 80 mm (3“) genutete Victaulic™ Kupplung
    Druckverlust: Sehr gering, 0,15 Bar (15 kPa) bei 65 m3/Std. (1.082 l/min)
    Manuelle Steuerung: Externer Ein-Aus-Auto-Schalter und Magnetventil (nicht abgebildet)
  5. ST Flexibler Inlet-Schlauch aus Edelstahl
    ST-H30-K
    80 mm (3“) besonders flexibler Wellschlauch aus Edelstahl mit Stützgeflecht aus Edelstahl. Geeignet für geringen Versatz und die Ausrichtung der Ersatz-Hauptlinie an den Zulaufanschluss des ST Manifold.