Was ist der Unterschied zwischen einem Acme-Gewinde und einem NPT- oder BSP-Gewinde?

NPT (kurz für National Pipe Thread) ist ein US-Standard für konische Gewinde, die bei Rohren und Verbindungsstücken verwendet werden. Der Konus für alle NPT-Gewinde beträgt 1,6 mm. Wenn ein Drehmoment auf eine NPT-Verschraubung ausgeübt wird, führt die Kompression dazu, dass die Flanken eine Dichtung bilden. Im Gegensatz zu den alternativen Verschraubungen mit parallelem oder geradem Gewinde, bei denen das Gewinde lediglich dazu dient, die Teile zusammenzuhalten und nicht, um eine Dichtung zu bilden.

Acme-Einlassgewinde sind die bevorzugte Gewindekonfiguration auf dem Markt für Golfplatzberegnung. Ein Acme-Gewinde hat einen flachen Scheitelpunkt und ein flaches Profil und eine breitere Zahnform als ein NPT-Gewinde. Der breitere Zahn bedeutet, dass er einer größeren Belastung standhalten kann als ein ähnlich großes Vierkant- oder NPT-Gewinde. Ein Acme-Gewinde enthält auch einen O-Ring, um eine bessere Abdichtung zu gewährleisten.

Hunter stellt Acme-Adapterbuchsen in Größen von 2,5 cm bis 3,8 cm her. Es sind verschiedene Konfigurationen erhältlich, um NPT-Innen- und -Außengewinde in ACME umzuwandeln.

Hinweis: Acme-Gewinde sind nicht mit NPT- oder BSP-Anschlüssen kompatibel.


Acme NPT BSP

 

Brauchen Sie noch weitere Unterstützung? Wir stehen Ihnen jederzeit zur Seite.

Teilen Sie uns mit, in welchem Bereich Sie Unterstützung benötigen, und wir finden die beste Lösung für Sie.

Support kontaktieren