Support
HC Support

HC – ZONENINFORMATION ANZEIGEN

Tabs

ARTIKEL LESEN

Klicken Sie auf dem Bildschirm „Zonenzusammenfassung“ auf die Zone, die Sie anzeigen möchten.

Name der Zone

Drücken, um das manuelle Modifizieren einer Zone zu starten oder zu stoppen

Nächste Laufzeit und Lauflänge

Gemessener Strom der Zone (nur 12 Zonen Pro)

Wasserverbrauch (wenn HC-Durchflussmesser verwendet wird)

Status des Sensors (falls konfiguriert)

Art des Beregnungszeitplans

Aktuelle Zonennummer

Über den Bildschirm „Zonenstatus“ können Sie die folgenden Informationen aufrufen:

  • Name der Zone: Dies ist der Name der Zone, die Sie in der Hydrawise App konfiguriert haben
  • Sensor: Zeigt den aktuellen Sensorstatus an, falls dieser in der Hydrawise App konfiguriert wurde.
  • Wasserverbrauch: Wasserverbrauch für diese Zone. Der Wasserverbrauch wird nur angezeigt, wenn Sie einen Durchflussmesser installiert haben und die Zone aktuell in Betrieb ist.
  • Strom: Zeigt den Strom an, den alle Magnetspulen verbrauchen (inklusive der Hauptmagnetspule, falls konfiguriert). In der Regel reicht dieser Wert von 200 mA bis zu 600 mA, je nachdem, wie viele Magnetspulen an einem einzelnen Zonenausgang installiert sind. Das Steuergerät verfügt über eine integrierte Ausfallsicherheit, mit der Ihre Zone automatisch gestoppt wird, wenn mehr als 800 mA gemessen werden, da dies auf eine defekte Verkabelung oder Magnetspule hinweisen könnte.

Der Bildschirm „Zonenstatus“ ermöglicht Ihnen zudem den manuellen Start einer Zone über die Taste „Run Now“ (Jetzt starten). Wenn eine Zone gestartet wird, dann läuft diese über die standardmäßig konfigurierte Laufzeit. Dies können Sie abschalten, indem Sie auf „Run Time“ (Laufzeit) klicken, bevor Sie die Zone manuell starten.

Wenn eine Zone in Betrieb ist, stoppt ein Klick auf die Taste „Run Now“ (Jetzt starten) die Zone und Sie können eine in Betrieb befindliche Zone ausschalten.

Rate this Article: 

Was this article helpful? Ja | Nein